Eine Zufahrt

Zakopane ist mit dem Rest des Polens und Welt bequeme Verkehrswege verbunden.
Ein Auto leichtesten kommen aus Krakau an (110 km, Weg anfänglich – in Myślenice – eine Strähne, dann schmaler) durch Myślenice, Chabówkę und Neuer Markt. Gereist mit Schlesien Gäste gewöhnlich fahren durch Auschwitz, Wadowice, Trockene, Beskidzką, Jordanów und Chabówkę. Es eine interessante Abänderung ist ein Weg mit Mohn Podhalańskiego durch Zawoję, Zubrzycę ( ein Freilichtmuseum des regionalen Bauwesens), ein Bäumchen, Schwarzer Dunajec und Gipfel in Zakopanego. Man mit dem Osten fährt in schöne Zakopanego widokowo einen Weg mit Neuen Sącza durch Krościenko und Neuen Markt. Er einen Zug öftsten dojeżdża aus Krakau durch Trocken Beskidzką und Chabówkę (150 km). Eiliger Zug und Express er fährt in 3 Zakopanego-4 Stunde, super, schnelle Bahnen („Kasprowy“ und „Giewont“) – 2,5 So viel selbst godz. der Zeit (2,5 godz.) er fährt in Zakopanego aus Krakau einen Bus (zahlreich einem Tau das PKS und privat, auch Kleinbusse). Und ich ein Flugzeug kann in Zakopanego hinter der Vermittlung des nächsten Flugplatzes in Popradzie auf der Slowakei (70 km von Zakopanego) verlauten, der eine Verbindung hat mit Westlichen Europa. Ander internationale Flugplätze sind in Krakau (110 km) und Warschau (410 km).